Lyrical Jazz

mit Jennifer Bergs

Jazz Dance ist ein zeitgenössischer Gesellschafts- und Kunsttanz. Er beinhaltet lyrisch-weiche, fließende Figuren sowie schnelle, rhythmische Bewegungen. Typische Elemente des Jazz Dance sind Isolationsbewegungen und schnelle Bein und Fußbewegungen. Genau wie im Ballett baut der Jazz Dance heute auf einer speziellen Technik auf. Lyrical Jazz verbindet Elemente aus dem Ballett, Modern Dance und Jazz Dance mit dem Ziel der tänzerischen Umsetzung von Gefühlen, je nach Art der vertanzten Musik.

Samstag, 29. und Sonntag, 30. Juni 2019

Anfänger/Mittelstufe: 15:15–16:45 Uhr
Mittelstufe/Fortgeschritten: 17:00–18:30 Uhr

Jennifer Bergs

Jenny ist Gründerin und Schulleiterin des Tanzzentrums NRW, einem staatlich anerkannten Institut für Tanz und Tanzpädagogik in Bielefeld.Dort unterrichtet Sie Jazzdance, Lyrical-Jazz, Ballett, Spitzentanz, Modern Dance und bildet Tanzpädagoginnen und Tanzpädagogen aus.

Zusätzlich ist sie seit 7 Jahren feste Dozentin in den Bereichen Ballett, Spitzentanz, Jazzdance, Mobility (= Fitness und Beweglichkeit für TänzerInnen) und Modern Dance für den Hochschulsport der Universität Bielefeld.

Ihren tänzerischen Weg begann sie an der Ballettschule Klüttermann in Lüdenscheid, wo sie in den Fächern Ballett, Spitzentanz, Charaktertanz, Jazzdance, Modern Dance, Steptanz und Flamenco ausgebildet wurde.

Ihre klassische Ausbildung als Tänzerin erhielt sie nach dem System der Royal Academy of Dance (London). Hier absolvierte erfolgreich Prüfungen im professionellen Bereich in den Städten Essen, Münster und London. Mit Solo- bzw. Hauptrollen konnte sie das Publikum in Balletten wie Coppélia, der Nussknacker, Don Quixote und die Puppenfee begeistern.

Darüberhinaus ist sie Tänzerin des Modern Dance – Ensembles „E-Motion“ am Theater Bielefeld unter der Leitung von Giovanni Cuccaro.

Durch zahlreiche Fortbildungen und Unterrichtsaufenthalte u.a. in New York, Münster, Berlin, Vancouver, Hamburg und Toronto lässt sie sich immer wieder neu inspirieren.

Derzeit ist Jenny Master-Studentin an der berühmten Palucca Hochschule für Tanz in Dresden, wo sie im kommenden Jahr als Workshop-Dozentin in der Ostertanzwoche lehren wird.

 

 

Event Details